Was ist Kondensat / Schwitzwasser?

vom 10.09.2018 Allgemein

Kondensat ist nichts anderes als Feuchtigkeit, die in der Luft ist und von der Luft normalerweise gehalten wird. Je wärmer die Luft ist, desto mehr Feuchtigkeit kann diese darin aufnehmen. Bei 20° Celsius z. Bsp. ca. 17,5g Wasser. Jedoch bei 0° Celsius nur noch ca. 5g Wasser. Das heißt also, wenn sich die Raumluft abkühlt oder auf eine kältere Oberfläche trifft, gibt sie die Feuchtigkeit als Tauwasser ab.

Die Scheiben können, bzw. werden nach physikalischen Gesetzmäßigkeiten beschlagen.