Wie kann man Kondensat verringern / vermeiden?

vom 11.10.2018 Allgemein

Sie können den Ausfall von Tauwasser verringern (beseitigen?), indem Sie in den feuchten und kalten Monaten zum einen regelmäßig lüften, zum anderen darauf achten, dass die automatische Steuerung (soweit vorhanden) in Ihrem Wintergarten optimal eingestellt ist. Regelmäßiges Lüften heißt, morgens und abends Fenster und Türen großflächig öffnen – NICHT nur KIPPEN – und für einen Querzug sorgen. Ca. 10 Minuten sind hier vollkommen ausreichend. Kontrollieren können Sie dies am Kondensatstreifen der sich auf der Außenseite des Fensters bildet, wenn dies ganz geöffnet wird. Ist der Streifen verschwunden, so ist die Luft ausgetauscht und die Feuchtigkeit aus dem Wintergarten transportiert.